03.04.18 10:25 Alter: 226 Tag(e)

Schweden erhöht zulässiges Gesamtgewicht von Gigalinern

In Schweden können Lkw ab Mitte dieses Jahres auf bestimmten Strecken mit einem maximalen Gesamtgewicht von 74 Tonnen fahren. An der zulässigen Länge der Laster von 25,25 Metern ändert sich nichts.

Seit Juni 2016 ist in Schweden bereits ein Gesamtgewicht von 64 Tonnen erlaubt, in Finnland sind eingeschränkt bis zu 76 Tonnen zulässig. Damit sind die skandinavischen Länder dem restlichen Europa weit voraus: In Deutschland dürfen Lkw mit einer  Höchst-Gesamtlänge von 18,75 Metern und einem zulässigen Gewicht von 40 Tonnen fahren.


 

TIPP: Klicken auf ein vorhandenes Bild vergrößert die Bildansicht!