14.07.16 08:59 Alter: 348 Tag(e)

Weniger Maut bei mehr Sicherheit angedacht

Der niedersächsische Wirtschaftsminister Olaf Lies will nach einer Reihe schwerer Lkw-Unfälle auf der A 2 die Höhe der Lkw-Maut auch von Sicherheitsstandards abhängig machen.

„Fahrzeuge, die einen hohen Standard erfüllen, zahlen eine geringere Maut“, sagte der SPD-Politiker der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. Er habe Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt gebeten, diesen Vorschlag zu prüfen. So sollten für Speditionen Anreize geschaffen werden, auf sicherere Fahrzeuge umzusteigen.


 

TIPP: Klicken auf ein vorhandenes Bild vergrößert die Bildansicht!